Wanderratte

Wanderratte – rattus norvegicus

Mäuse/Ratten gehören der Gruppe der Nagetiere an, wie der Name schon sagt besteht ihr Verhalten in der Nahrungsgewinnung. Die enorm widerstandsfähigen, vorgelagerten und ständig nachwachsenden Schneidezähne sind in der Lage fast alle natürlichen Materialien zu zernagen, um Nahrung, Schlupfwinkel und Nistmaterial zu gewinnen. Sie haben einen starken Reinigungsdrang da dies ein Schutz vor Parasiten und Krankheiten ist. Sie reinigen ihr Fell mehrmals am Tag.

Sie zählen zur Gruppe der Hygieneschädlinge (Überträger von Krankheiten) wie Pest, Gelbsucht, Thyfus, Salmonellen, Cholera usw. Weiters zählen sie zur Gruppe der Material und Vorratsschädlinge.

Ratten fressen Pflanzen und Früchte auf den Feldern, sie machen sich auch über gelagerte Lebensmittel her. Auch was nicht gefressen, sondern ,,nur“ angenagt wird, ist für den menschlichen Verzehr nicht mehr geeignet. Aber größer sind die Schäden jedoch wenn sie durch Urin und Keime von den Nager verunreinigt werde. Ganz schlimme Folgen kann es haben, wenn sie Stromleitungen anbeißen. Wir erledigen ihre Rattenplage rasch und diskret.

Jetzt kostenlos anfragen

Ihr Name

Telefonnummer*

E-Mail*

Nachricht

Schädlinge im Unternehmen?

– Diskrete Beratung & Ausführung
– Meisterbetrieb mit Auszeichnung
– Zufriedene Kunden österreichweit
– Fachkräfte in ständiger Weiterbildung
– HACCP-Kontrolle